Wir waren bei der Lese-Schülerolympiade!

Die vierten Klassen machten bei der Schülerolympiade der Raiffeisenlandesbank mit. Dafür wurde im Unterricht eine Geschichte gelesen und Fragen dazu beantwortet. Die drei schnellsten Leser mit den meisten richtigen Fragen bekamen drei Bücher zum Lesen. Anschließend nahmen Erik, Phillip und Dion bei der Schülerolympiade teil. In drei Fragerunden zu den Büchern schlugen sie sich tapfer gegen die anderen Steyrer Schulen. Wir sind stolz auf den tollen dritten Platz! Gratulation!